Kindergarten Riedteilweg

Leitbild

Im Kindergarten Riedteilweg legen wir viel Wert darauf, dass die Kinder ganzheitlich mit allen Sinnen lernen. Jedes Kind wird dort abgeholt, wo es steht und kann seine Fertigkeiten und Fähigkeiten individuell in seinem eigenen Tempo entwickeln.

Für das Ausdrucksmalen steht ein eigener Raum zur Verfügung, in dem die Kinder in kleinen Gruppen malen können. Unser Malatelier ist eine ruhige Insel im Kindergartenalltag, wo die Kinder die Möglichkeit haben, mit hochwertigen Materialien zu arbeiten. Die Kinder nehmen sich besser wahr, lernen in kleinen Gruppen mit sich und anderen wertschätzend umzugehen und sammeln so neue Erfahrungen. Die Freude am Tun steht im Vordergrund.

Ein Kindergartentag in freier Natur ermöglicht es den Kindern, viele neue Erfahrungen zu sammeln. Die Kinder erforschen die Umwelt und deren Umfeld, erleben die Natur intensiv während der vier Jahreszeiten und nehmen ihre Umgebung mit allen Sinnen wahr.

Im Kindergarten Riedteilweg werden drei Kindergartengruppen betreut, davon zwei Integrationsgruppen und eine Regelgruppe.

Kindergartenleiterin
Sarah Oblasser

Kindergartenpädagoginnen
Ilse Burtscher (Sonderkindergartenpädgogin)
Beatrix Fetz (Sprachpädagogin)
Sarah Freidl
Silvia Gassner
Anita Grass
Andrea Mair
Esther Müller
Pia Stöcklmair
Sarah Waller

Kindergartenassistentinnen
Anita Allgäuer
Anja Dornbach
Birgit Hammerer
Anita Wittmann