Dorfidylle und Naturraum Nofels

Größter Ortsteil Feldkirchs

Nofels ist seit 1925 eine der sieben Ortsteile der Stadt Feldkirch. Flächenmäßig ist Nofels der größte Stadtteil von Feldkirch. Zu Nofels, am Fuße des Schellenbergs gelegen, gehören die Weiler Fresch, Bangs und Matschels, wobei die zwei letztgenannten heute Heimat des Natura-2000-Naturschutzgebietes Bangs-Matschels sind.

Nofels, ein ehemaliges Bauerndorf, ist heute ein moderner und ständig wachsender Ort ohne Hochhäuser oder Industrie.

Seit 1990 besteht eine gelebte Partnerschaft zwischen Nofels und Ingerkingen, einer Ortschaft der Gemeinde Schemmerhofen in Baden-Württemberg, Deutschland.

Alle Informationen zum Dorfgeschehen und den vielen ansässigen Vereine finden Sie in der Nofler Orts- und Vereinszeitung OV-Aktiv.

Zeige die städtischen Bereiche