Fließgewässer und Seen Renaturierungen

Zurück zur Natur

Feldkirchs Gewässer sind durch Verbauungen, Begradigungen, Verrohrungen und den Kraftwerksbau ökologisch beeinträchtigt. Für eine künftige, nachhaltige  Gewässerentwicklung wurden Pflegemaßnahmen in einem Renaturierungskonzept festgelegt. 

Bereits umgesetzte Renaturierungsprojekte

  • wiedergeöffneter Mühlbach in Tisis 
  • naturnaher Mündungsarm der Ill
  • neu gestaltete Spiersbachmündung

Weiterführende Links

Zukunft Alpenrhein Internationale Gewässerschutzkommission für den Bodensee Abteilung Tiefbau