Start für Familientreffpunkte

Datum:
Kategorie:Familie

Mit der Errichtung von Familientreffpunkten schafft die Stadt Feldkirch Begegnungsorte für Familien und Kinder.

Die Stadt Feldkirch engagiert sich seit 2020 im Rahmen der Landesinitiativen "familieplus" sowie "Gerne Kind sein in Feldkirch" (vorarlbergweit unter dem Titel "Vorarlberg lässt kein Kind zurück") für eine laufende Qualitätsoptimierung in Familien-, Kinder- und Jugendthemen. Ziel ist die langfristige und nachhaltige Entwicklung der Kinder-, Jugend- und Familienfreundlichkeit sowie die Verbesserung der Rahmenbedingungen für diese Zielgruppen.

Pilotprojekt

In Zusammenarbeit mit der elementarpädagogischen Einrichtung Kinderhaus Tisis Carina, connexia Elternberatung und Netzwerk Familie startete am Montag, 25. April, das Pilotprojekt "Familientreffpunkte" in Feldkirch. Es entsteht ein Begegnungsort für Familien mit Kleinkindern. Eltern und Erziehungsberechtigte finden in den unterschiedlichen Lebensphasen und –situationen in der Nähe ihres Wohnortes einen Raum der Begegnung und Kommunikation mit anderen Familien, Pädagog:innen und Expert:innen. Bei Bedarf erhalten Familien vertiefte Hilfe, Beratung und Unterstützung. Alle Familien sind willkommen.

Frühe Hilfe

Im Familientreffpunkt im Kinderhaus Tisis Carina gibt es folgende Angebote:

  • Das Elterncafé bietet Zeit und Raum für Begegnung und Austausch mit anderen Familien, Pädagog:innen und Expert:innen. Für die Kinder gibt es Spielangebote und Impulse.
  • connexia Elternberatung bietet kostenlose Beratungen zu den Themen Ernährung, Entwicklung und Pflege von Kindern inkl. Wiegen und Messen der Kleinkinder durch Hebammen oder diplomierte Pflegefachkräfte.
  • Netzwerk Familie bietet kostenlose Beratung zu den Herausforderungen des Elternseins und Informationen über familienunterstützende Angebote in der Umgebung durch ausgebildete Mitarbeiter:innen.

Informationen

  • Termine Frühjahr: 25. April, 9. und 23. Mai, 13. und 27. Juni
  • Uhrzeit: 15 bis 17 Uhr
  • Anmeldung: Immer bis Donnerstag in der Vorwoche
  • Kontakt: Brigitte Rautz und Johanna Skrabel (Tel. 0664/786 469 70) oder via Mail an kinderhaus.tisis-carina(at)feldkirch(dot)at
  • Kinderhaus Tisis Carina, St. Antonius-Straße 7; die Aufsichtspflicht für Kinder liegt bei den Eltern.

zurück zur Übersicht