Lernhilfe für Schüler*innen

Datum:
Kategorie:Bildung

Die Stadt Feldkirch bot auch heuer gemeinsam mit der PH Feldkirch und dem Caritas Lerncafé eine kostenlose Lernhilfe an.

Die coronabedingten Schulschließungen im heurigen Jahr haben teilweise starke Auswirkungen auf die Lernerfolge der Schülerinnen und Schüler. Über weite Strecken konnte der Unterricht nicht in der gewohnten Form stattfinden. 

Um diese Defizite abzufedern, bot die Stadt Feldkirch auch in diesem Jahr gemeinsam mit der PH Feldkirch und dem Caritas Lerncafé in den Wochen vom 9. bis zum 27. August jeweils von Montag bis Freitag für 3 Stunden pro Tag eine kostenlose Lernhilfe im Schulzentrum Oberau und der Volksschule Tosters an. 

Engagierte Studierende

Das Lernhilfe-Angebot wurde von sechs engagierten Studentinnen und Studenten durchgeführt. Ihnen dankt die Stadt Feldkirch für ihren Einsatz in der Lernhilfe und ihre großartige Arbeit mit den Kindern, die sichtlich Spaß an der Lernhilfe hatten.

Finanzielle Unterstützung

Ein weiterer großer Dank geht an die Sparkasse Feldkirch, die dieses Projekt wiederum unterstützt und sämtliche Lernmaterialien bereitgestellt hat.

zurück zur Übersicht