Spielplatzsanierung

Datum:
Kategorie:Aktuell

Der Spielplatz beim Kapuzinerkloster in Feldkirch wird im Zuge der Neubebauung in der Wichnergasse und am Jahnplatz neu gestaltet.

Dabei werden nicht nur die Spielgeräte größtenteils erneuert, sondern es wird auch im vorderen Bereich in Richtung Wirtschaftskammer die Mauer geöffnet. Dadurch erhält der gesamte Spielplatz eine offene Gestaltung. Weiters wird die Stadtgärtnerei Feldkirch im hinteren Bereich die Rasenfläche sanieren. Und auch die beliebte Lokomotive soll wieder zu einem echten Hingucker werden. Die Großhammerzunft hat sich bereit erklärt, gemeinsam mit Kindern im Rahmen der Kinderstadt KleinFeldkirch die Bemalung der Lok zu übernehmen und wird – wo notwendig – auch einige Restaurierungsarbeiten vornehmen. Die Sanierungsarbeiten werden nach Ostern beginnen, damit der Bevölkerung mit der Fertigstellung des Projekts „Am Jahnplatz“ auch ein sanierter Spielplatz zur Verfügung gestellt werden kann.

zurück zur Übersicht