Architekturtage in Feldkirch

Datum:
Kategorie:Veranstaltung

Am 24. und 25. Mai sind die Architekturtage unter dem Motto „Raum Macht Klima“ zu Gast in Feldkirch.

Im Rahmen der Architekturtage führen Stadtgestalter und Nutzer die Besucher an ungewöhnliche Orte und geben Einblicke in ihre Arbeit und Lebensweise. Filmscreenings, Vorträge, Schul- und Hochschulprojekte stehen wie offene Ateliers von Architekten und Gestaltern auf dem abwechslungsreichen Programm der zwei Festivaltage.

Seit 2002 haben sich die Architekturtage als größte Veranstaltung für Architektur- und Baukulturvermittlung in Österreich etabliert. Die spezifischen regionalen Architekturlandschaften werden in den umfangreichen Programmen sicht- und erlebbar. Heuer mit Schwerpunkt in Feldkirch.

Volksschule Levis und Architekturtage 2019 arbeiten zusammen

Kinder der Volksschule Levis haben insgesmat 30 gebrauchte Stühle gelb gestirchen. Diese sind ab sofort in der Innenstadt von Feldkirch sicht- und benutzbar und machen Passanten darauf aufmerksam, dass spannende Tage in Feldkirch bevorstehen.

Programm und Infos

Das Programm reicht von einer Führung durch die Jubiläumsausstellung mit Stadtbibliothekar Dr. Hans Gruber und Architekt Markus Gohm bis hin zu Speed-Dating zum Thema "Raum, Macht und Klima" und einem Kino unter der Brücke.

Das komplette Festivalprogramm der Architekturtage 2019 mit allen Beginnzeiten und Veranstaltungsorten finden Sie unter architekturtage.at.

zurück zur Übersicht