Virtueller Stammtisch für Alleinerziehende

Datum:
Kategorie:Aktuell

Am 4. März haben Eltern wieder die Möglichkeit sich mit anderen Vätern und Müttern über die aktuelle Situation auszutauschen.

Die aktuelle Situation ist für viele Menschen mit neuen Herausforderungen verbunden. Besonders Familien leiden unter den derzeitigen Einschränkungen. Jene, die allein erziehen sind doppelt belastet. Der Vorarlberger Familienverband bietet deshalb kommende Woche erstmals einen „Talk mit und für Alleinerziehende“ an.

Andrea Kramer, Geschäftsführerin des Vorarlberger Familienverbands, wird den virtuellen Talk moderieren und mit den Teilnehmern über die aktuellen Sorgen und Herausforderungen für Alleinerziehende sprechen.

Termine

Donnerstag, 4. März, 20 bis 21 Uhr

Die Talks werden ab sofort jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr auf Zoom stattfinden.

Anmeldungen bitte unter info(at)familie.or(dot)at oder telefonisch unter der Nummer 05574/47671.

zurück zur Übersicht