KIND.ERBE.REICH – Vom Erben und Erblassen

Datum:
Kategorie:Veranstaltung

Die Feldkircher Compagnie um Maria Fliri und Barbara Herold kann endlich ihr Theaterstück präsentieren.

In der Gesellschaft ist deutlich spürbar, wer erbt und wer nicht. Einige haben einen immerwährenden Startvorteil, viele haben fast keine Chance mehr, aufzusteigen. Die satirische Collage über die Facetten der ‚Erbsünde‘ thematisiert die Dringlichkeit, auf demokratischem Wege mehr Chancengerechtigkeit zu verwirklichen.

Ergänzende Ausstellung

Im Foyer präsentiert der Verein Amazone ergänzend die Ausstellung armuts*zeugnis.

Covid-Konzept

Die Veranstaltung wird mit einem COVID-19-Sicherheitskonzept durchgeführt. Zugang zur Veranstaltung ist lediglich mit Eintrittstest und FFP2-Maske erlaubt.

Informationen

Ort: Altes Hallenbad
Termine: Donnerstag, 13. Mai, 17 Uhr (ausverkauft); Samstag, 15. Mai, 17 Uhr; Sonntag, 16. Mai, 11 Uhr und 17 Uhr; Dienstag, 18. Mai, Mittwoch, 19. Mai und Donnerstag, 20. Mai jeweils 18 Uhr
Mit: Maria Fliri, Marion Freundorfer, Peter Bocek
Text, Regie: Barbara Herold
Ausstattung: Caro Stark
Choreographie: Anne Thaeter
Mitarbeit: Laura Loacker, Lisa Suitner
Licht: Martin Beck
Dauer: 75 Minuten
Alter: Ab 14 Jahren
Tickets sind unter events-vorarlberg.at sowie karten(at)feldkirch(dot)at oder unter der Tel. 05522/9009 erhältlich.

zurück zur Übersicht