Kindergarten Hämmerlestraße

Leitbild

In unserem Kindergarten möchten wir den Kindern in einem geschützen Rahmen die Möglichkeit bieten, ihren Wünschen und Bedürfnissen nachzugehen. So stehen ihnen im Freispiel unterschiedliche Spiel- und Werkmaterialien zum freien Entdecken und Experimentieren zur Verfügung. In dieser Zeit haben sie auch ausgiebig Gelegenheit, soziale Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu pflegen und Konflikte lösen zu lernen.

Durch unsere geführten Angebote, welche täglich stattfinden, versuchen wir dem Drang der Kinder Neues zu erfahren und zu lernen, nachzukommen. In dieser Zeit vermitteln wir mit unterschiedlichsten Methoden spielerisch Inhalte oder wiederholen und vertiefen bereits Gelerntes. Die Themen orientieren sich am Alltag, den Interessen und dem Entwicklungsstand der Kinder.

Ein strukturierter Tagesablauf, sowie Regeln und Rituale bieten den Kindern Halt und Orientierung im Kindergartenalltag. Im Kindergarten Hämmerlestraße werden zwei Kindergartengruppen betreut.

Kindergartenleitung
Heidrun Reiner

Kindergartenpädagoginnen
Doris Schatzmann
Renate Jäger-Ludescher
Annette Fröhle

Kindergartenassistentinnen
Elke Schatzmann
Elisabeth Rainer

Zeige die städtischen Bereiche