Tourismusbeitrag

Die Stadt Feldkirch hebt seit 1993 Tourismusbeiträge ein. Abgabenpflichtig sind alle Personen, die von einem in der Gemeinde gelegenen Standort aus eine selbstständige Erwerbstätigkeit ausüben. Als Standort gilt jede feste örtliche Anlage oder Einrichtung, die der Ausübung einer selbstständigen Erwerbstätigkeit dient.

Feldkirch ist in die Ortsklasse C einzureihen. Die Stadtverwaltung hat jährlich einen Hebesatz festzusetzen.

Gesetzliche Grundlagen

Tourismusgesetz Abgabengruppenverordnung Tourismusbeitrag der Stadt Feldkirch

Downloads

Hier finden Sie alle Downloads zu dieser Dienstleistung

zurück zu Dienstleistungen und Services
Zeige die städtischen Bereiche