Sportplätze

Die Stadt Feldkirch verfügt über eine Vielzahl an Sportanlagen. Vereinssportplätze, Schulsport- und Jugendsportplätze sind in den Ortsteilen meist mehrfach vorhanden. Sportanlagen sind eine der tragenden Säulen in der Sportorganisation: Ohne sie ist die Ausübung der überwiegenden Zahl der Sportarten kaum möglich. Auf die Erhaltung und den Ausbau des Sportanlagenangebotes legen wir daher besondere Aufmerksamkeit. Dabei wird der Wandel vom traditionellen, vereinsgebundenen Sport in Richtung alternativer, freizeitorientierter Aktivitäten berücksichtigt.

Beach-Volleyballplätze

  • Erlebnis Waldbad Gisingen
  • Schulzentrum Gisingen-Oberau
  • Volksschule Nofels
  • HAK/HAS Feldkirch

Eissport

Freizeitanlage Gisingen-Oberau

Die Freizeitsportanlage Gisingen (beim Schulzentrum Gisingen-Oberau) bietet zahlreiche Spiel- und Sportmöglichkeiten. Mit der Inlineskating- und Skateboardanlage, dem Beach-Volleyballplatz, dem Tschuttplatz und dem angeschlossenen Kinderspielplatz stehen frei zugängliche Anlagen zur Verfügung, die vor allem für Kinder und Jugendliche eine Vielzahl von Spiel- und Sportaktivitäten ermöglichen.

Calisthenics Reichenfeld

Fußballplätze

  • Sportplatz Amberg, Altenstadt, Clubheim TSV Altenstadt (1 Hauptplatz, 1 Trainingsplatz mit Beleuchtung, Kinderspielplatz)
  • Bobleter-Sportanlage, Tisis, Clubheim SC Tisis, Grißstraße, Telefon +43 5522 77893 (1 Hauptplatz, 1 Trainingsplatz mit Beleuchtung)
  • Waldstadion Feldkirch-Gisingen

Frei zugängliche Fußballplätze (Tschuttplätze):

  • Feldkirch, Reichenfeld
  • Levis, Weiherweg
  • Altenstadt, Küchlerstraße
  • Gisingen, Rüttenenstraße
  • Nofels, Äuele
  • Tosters, Langäckerweg
  • Tosters, Weideweg
  • Tosters, Hub
  • Tisis, Gallmist

Laufzentrum Gisingen/Nofels

Bewusster leben, gesünder essen und sportliche Freizeitgestaltung werden immer mehr zum fixen Bestandteil breitester Schichten der Bevölkerung. In Feldkirch hat sich der Bereich um das Waldstadion in Gisingen zu einem Lauftreff entwickelt, den unzählige Läufer und Walker jeder Altersklasse ganzjährig nutzen. Die folgenden Tipps sollen den Einstieg ins Laufen erleichtern und eine hoffentlich immer größere Zahl von Menschen motivieren, "um ihr Leben zu laufen". Ein Gesundheitscheck vor Aufnahme des Trainings ist zu empfehlen.

Inline-Skating- und Skateboardanlage

  • Freizeitzentrum Gisingen Oberau

Leichtathletik

  • Waldstadion Feldkirch-Gisingen

Miniaturgolfplatz

  • Schattenburg

Schießen

  • Feldkirch, Göfiserstraße (Hauptschützengilde Feldkirch)
  • Levis, Bahnhofstasse 40 (ESV Feldkirch, Sektion Sportschützen)
  • Altenstadt, Logerweg (Schützengesellschaft Altenstadt)
  • Gisingen, Noflerstraße/Schulzentrum Oberau (Schützengesellschaft Gisingen-Nofels-Tosters)
  • Gisingen, Münkafeld (Sportschützenclub Feldkirch)

Schwimmbäder

Streetballanlagen

  • Schulzentrum Oberau
  • HAK/HAS Feldkirch (Liechtensteinerstraße). Die Benutzung dieser Anlagen ist nur außerhalb der Unterrichtszeiten möglich.

Tennisplätze und -hallen

  • Tennisplatz und -halle Altenstadt, Beim Mühlbach (TC Altenstadt)
  • Tennisplatz und -halle Gisingen, Sägerstraße (TC Blau-Weiß Feldkirch)
  • Tennisplatz und -halle Levis, Weiherweg (TC ESV Feldkirch)
  • Tennisplatz Nofels/Tosters, Steinbruchgasse (TC Nofels/Tosters)
  • Tennisplatz Klien, Tosters, Böschenmahdstraße
zurück zu Dienstleistungen und Services
Zeige die städtischen Bereiche