Palais Gespräch: Das Böse war meine Kundschaft. Ein Chefinspektor wird einvernommen

Adresse:Palais Liechtenstein
Datum und Uhrzeit:
iCal

Das Böse war meine Kundschaft. Ein Chefinspektor wird einvernommen

mit Franz Kabelka und Hans Poiger

Worin unterscheidet sich das Fiktionale von der Realität, wenn es um die Welt des Bösen geht? Franz Kabelka, Krimiautor, und Hans Poiger, ehemaliger Chefinspektor des Landeskriminalamts Bregenz, treten dazu anlässlich der Erstpräsentation ihres gemeinsamen Buches in einen spannenden Dialog: Das Böse war meine Kundschaft. Ein Chefinspektor wird einvernommen.



Eintritt: 5 €

Veranstaltungsort: Palais Liechtenstein

Anmeldung erbeten:  Tel. +43 (0)5522 304 1275 bzw. bibliothek(at)feldkirch(dot)at

www.feldkirch800.at

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht