Viel-Falter: Die bunte Welt der Schmetterlinge

Adresse:Kapelle Bangs
Datum und Uhrzeit:
iCal

Familienfreundlicher Workshop im Rahmen des Umweltprogramms 2021

 

Wer liebt sie nicht, die bunten und flatternden Schmetterlinge auf unseren Wiesen? Aber mögen Sie auch Raupen, Brennnesseln und Ameisen? Was das eine mit dem andern zu tun hat und noch viele weitere Geheimnisse aus der Welt der Schmetterlinge erfahren Sie beim Viel-Falter-Workshop mit Natur- und Umweltpädagogen Johannes Rüdisser.

Das Schutzgebiet Bangs-Matschels beherbergt eine vielfältige Schmetterlingsfauna, von denen einige Arten besonders selten und sogar europaweit geschützt sind. Neben allerlei Interessantem über unsere heimischen Falter erfahren Sie außerdem, wie das Tagfalter-Monitoring in Vorarlberg funktioniert und wie Sie sich daran beteiligen können. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

 

Sa 17. Juli · 14 bis 17 Uhr

Treffpunkt: Kapelle Bangs

Zielgruppe: Familien und Interessierte jeden Alters

Informationen: umwelt(at)feldkirch(dot)at oder Tel. 05522/304-1442

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Getränke

 

Referent*innen:

· Dr. Johannes Rüdisser und

· Eva Hengsberger M.Sc.

Institut für Ökologie, Universität Innsbruck

 

Diese Veranstaltung ist eine Exkursion des Landes Vorarlberg und wird vom Regionsmanagement

des Europaschutzgebiets Bangs-Matschels organisiert.

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Veranstaltung auf www.feldkirch.at/umweltprogramm

Bild: © RM Europaschutzgebiete

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht