Bachkantaten in Vorarlberg

Adresse:Dom St. Nikolaus
Datum und Uhrzeit:
iCal

Johann Sebastian Bach:

Weihnachtsoratorium, 5. Teil BWV 248/5

Kantate "Sehet, welch eine Liebe" BWV 64

Johann Kuhnau: Kantate "O heilige Zeit"

Sonntag, 13. Januar um 17.00 Uhr

 

Miriam Feuersinger, Sopran

Markus Forster, Altus

Marcus Ullmann, Tenor

Matthias Helm, Bass

Ensemble der „Bachkantaten in Vorarlberg“

Leitung: Thomas Platzgummer

 

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Weihnachtsoratorium, 5. Teil „Ehre sei dir, Gott, gesungen“

Kantate BWV 248/5 zum Sonntag nach Neujahr

für Sopran, Alt, Tenor, Bass, zwei Oboen, Streicher und Basso Continuo

"Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget“

Kantate BWV 64 zum 3. Weihnachtstag

für Sopran, Alt, Tenor, Bass, Oboe d’amore, Streicher und Basso Continuo

 

Johann Kuhnau (1660–1722)

„O heilige Zeit“

Kantate zum 1. Weihnachtstag

für Sopran, Alt, Tenor, Bass, Streicher und Basso Continuo

Mitwirkende:

Miriam Feuersinger, Sopran | Markus Forster, Alt | Marcus Ullmann, Tenor | Markus Volpert, Bass | Regula Keller, Cosimo Stawiarski, Violine | Christian Vandersee, Viola | Andreas Helm, Georg Fritz, Oboe | Thomas Platzgummer, Violoncello | Armin Bereuter, Violone | Johannes Hämmerle, Orgel

 

Veranstalter: „Bachkantaten in Vorarlberg“

Eintritt € 25,- • ermäßigt € 20,- für Freunde und Förderer der Dommusik, Studenten und Schüler ab 16 Jahren • Kinder unter 16 Jahren frei

Reservierung über www.bachkantaten.at

Karten an der Abendkasse

 

zurück zur Übersicht

Zeige die städtischen Bereiche