Mein Ende. Dein Anfang. | TAS-Kino

Adresse:RIO Kino
Datum und Uhrzeit:
iCal

Ein tödlicher Schuss bei einem Banküberfall reißt ein junges Paar auseinander, das sich erst kurze Zeit vorher gefunden hat. „Einer der besten Filme des Jahres 2019 kommt aus Deutschland. In Mein Ende. Dein Anfang. wirbelt Regiedebütantin Minoguchi die Gesetze des filmischen Erzählens durcheinander und inszeniert unter Zuhilfenahme eines preiswürdigen Ensembles eine zu Tränen rührende Geschichte über Liebe, Verlust und Vergeben.“ (programmkino.de)

Deutschland 2019, 111 Min., OdF

Regie und Buch: Mariko Minoguchi

D: Saskia Rosendahl, Julius Feldmeier, David Baalcke, Edin Hasanovic u. a.

* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at

TAS-Kino – Das Programmkino im Kino RIO

Veranstaltet und kuratiert von der Filmgruppe des Theater am Saumarkt gibt es im Kino RIO eine eigene Programmschiene, in der anspruchsvolle und aktuelle Filme (in aller Regel in Originalsprache mit Untertiteln) gezeigt werden.

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht