Pforte um 8 - Vitamin Sehnsucht

Adresse:Pförtnerhaus
Datum und Uhrzeit:
iCal

Konzert N°3

Vitamin Sehnsucht – dem Paradies auf der Spur

Musik des Frühbarock mit Werken von

Jan Baptist Verrijt (1600–1650)

Constantin Huygens (1596–1687)

Giovanni Felipe Sances (1600–1679)

Heinrich Schütz (1585–1672) u. a.

Alle Besucher_innen sind eingeladen, den Abend nach dem Konzert beim Buffet im Erdgeschoss des Pförtnerhauses gemeinsam mit den Musiker_innen ausklingen zu lassen.

Jessica Jans Sopran

Bernd Fröhlich

Altus

Jakob Pilgram Tenor

Dominik Wörner

Bass

Thor-Harald Johnsen Theorbe & Barockgitarre

Thomas Boysen Theorbe & Barockgitarre

Barbara Fischer Violone

Johannes Hämmerle

Cembalo, Orgel & Leitung

Selten stehen sich «geistliche» und «weltliche» Texte so nahe wie dann, wenn sie von menschlichen Sehnsüchten sprechen. Sei es das Verlangen nach Freundschaft und Liebe, nach Ruhe und Frieden, nach Gott und Verklärung, nach Natur und Schöpfung – Alles scheint letztlich auf einer gemeinsamen spirituellen Ebene angesiedelt und engst miteinander verwandt zu sein. Im Zustand des Sehnens verwischen die Grenzen von Diesseits und Jenseits. Kein Wunder, dass gerade die Musik des Früh- und Hochbarock mit ihrem besonderen Interesse an den Tiefen der menschlichen Psyche dafür ein sehr feines Sensorium entwickelt hat. Wenn vom Sehnen die Rede ist, verströmt gerade diese Musik ihren speziellen sinnlichen Duft, in der Kirche gleichermaßen wie im Theater. In diesen geistigen Sphären sind sich Gott und die Welt ganz nahe, Himmel und Erde können auch einmal auf den Kopf gestellt werden, wie es Rose Ausländer in ihrem Ausspruch „Aus dem Himmel eine Erde machen“ so provokant getan hat. Wir werden in diesem Programm verschiedensten Personen begegnen: Manche erzählen von ihrem Sehnen nach erotischer Liebe, manche suchen mit nicht minderer Leidenschaft nach Gott, einige wollen nach innerer Zerrüttung einfach nur Ruhe finden, andere sehnen sich sogar nach einem friedlichen Tod. 

Weiterführende Links

Ticketbuchung

zurück zur Übersicht