Finanzierung von Betreuung und Pflege

Adresse:Haus Nofels
Datum und Uhrzeit:
iCal

Nicht erst seit der Abschaffung des Pflegeregresses ist die Finanzierunf von Betreuungs- und Pflegekosten ein vieldiskutiertes Thema. Ob zu Hause mit Unterstützung von ambulanten Diensten oder bei Inanspruchnahme einer 24-Stunden-Betreuung oder bei einem Aufenthalt in einem Pflegeheim. Es ist immer mit Kosten verbunden.

Peter Hämmerle (Amt der Vorarlberger Landesregierung) und Martin Mähr (Bezirkshauptmannschaft Feldkirch) informieren über das Pflegegeld, Finanzierung eines Pflegeheimaufenthaltes, Förderungen für die 24-Stunden-Betreuung, Kostenbeiträge von Angehörigen, Kosten der Kurzzeitpflege (Urlaubspflege, Übergangspflege) usw.

Eine Veranstaltung der Servicestelle Pflege und Betreuung Feldkirch im Rahmen der Aktion Demenz in Kooperation mit dem Bildungshaus Batschuns.

E-Mailadresse für Rückfragen: servicestelle.sbf@feldkirch.at

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht