POTENTIALe: Auftakt im Pool

Adresse:Altes Hallenbad
Datum und Uhrzeit:
iCal

Die Gestaltung des Pools übernimmt ein Berliner Kollektiv: schön moralisch.

BERLINER GESTALTER

schön moralisch zeichnet sich durch gemeinsame Werte aus – und durch ausgezeichnete Projekte, Möbel, Lampen, Textilwerke. Das Kernteam der offenen Berliner Gruppe bilden Frau Caze, Lyk Carpet und Nils Fischer. „Wir sind keine ́hired guns ́ im hippen Großstadtbetrieb, sondern wert- bewusste Traditionalisten mit Lust auf Zeitgenössisches. Statt mit dem Wort „Nachhaltigkeit“ um uns zu werfen, wollen wir unsere persönliche Sicht- und Arbeitsweise sowie unseren Weg aufzeigen. Und im weiteren Verlauf auch andere dazu einladen.“

MIT MITREISSENDEN IDEEN

Transparente Produktionen, höchste Umweltverträglichkeit und faire Arbeitsbedingungen sind dabei eine Selbstverständlichkeit. Bei ihrer Installation im Alten Hallenbad werden sie Dinge von der Decke hängen. Groß wie Möbel, klein wie Worte – oder umgekehrt. Minimalistisch und wirkungsvoll.

caze.eu

lyk-carpet.de

studionilsfischer.com

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht