Freitag um 5: Die Montforter. Stadtgründer, Bischöfe, Erpresser und Stifter | Ausstellungsführung

Adresse:Palais Liechtenstein
Datum und Uhrzeit:
iCal

Beinahe 200 Jahre bestimmten die Grafen von Montfort die Geschicke der Stadt. Bekannt sind im Allgemeinen Hugo I. als Stadtgründer und der letzte Montforter, Graf Rudolf V., dem die Feldkircher den großen Freiheitsbrief verdanken. Wer aber regierte dazwischen? Da gab es Grafen, die Kriege anzettelten und die eigene Stadtbevölkerung festnahmen, um Geld von ihnen zu erpressen. Nicht alle waren „gute“ Grafen wie Rudolf V., der Kirchen, Kapellen und Klöster stiftete. 

Guide: Gerold Werner

Die 2002 ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe "Freitag um 5" zeigt Feldkirch von neuen Seiten und ermöglicht Neugierigen einen Blick hinter das Offensichtliche. Neben der Besichtigung von historischen Gebäuden und öffentlichen Einrichtigungen von historischen Gebäuden und öffentlichen Einrichtungen werden Fragen, Geschichten und Orte thematisiert, die längst vergessen oder gut verborgen sind.

Teilnahme: Kostenlos

Anmeldung:

Amt der Stadt Feldkirch

Schmiedgasse 1

6800 Feldkirch

+43 5522 304

info(at)feldkirch(dot)at

zurück zur Übersicht