Monika Karner & Christian Mähr präsentieren ihre aktuellen Romane

Adresse:Theater am Saumarkt
Datum und Uhrzeit:
iCal

Monika Karner, Nur zu zweit

Monika Karner, ehemalige ORF-Journalistin und ehemaliges Vorstandsmitglied der Autistenhilfe Vorarlberg, liest aus ihrem neuen Roman “Nur zu Zweit”. In der teilweise autobiographischen Geschichte erzählt die Autorin über das Leben einer Mutter mit ihrem autistischen Kind, Beziehungsproblemen und dem Streben nach Glück inmitten von Einschränkungen.

Christian Mähr, Der Jüngste Tag des Peter Gottlieb

"In Christian Mährs neuem Roman „Der Jüngste Tag des Peter Gottlieb“ ist der Weltuntergang noch um einiges näher gerückt; die Gesetze der Vernunft sind außer Kraft gesetzt, und es gelten wieder jene ganz alten". Annette Raschner, ZS Kultur

Monika Karner, geb. 1943 in Tulln/Donau, aufgewachsen in Niederösterreich, der Steiermark und Wien. Bis 2003 ORF-Redakteurin. Mehrjährige Tätigkeit als Vorstandsmitglied im Verein Autistenhilfe Vorarlberg. Lebt seit 1963 in Dornbirn und ist derzeit freischaffende Journalistin beim ORF in Vorarlberg und Wien. Sie schreibt und veröffentlicht Lyrik, u. a. in ‚Litfass‘ (Piper Verlag). Publikation des Romans “Ein heißer Sommer”. Weiters erhielt sie etliche Anerkennungspreise sowohl für journalistische als auch literarische Leistungen.

Christian Mähr wurde 1952 in Feldkirch/Vorarlberg geboren, hat in Innsbruck Chemie studiert, den Beruf eines Chemikers aber nie ausgeübt. Danach arbeitete er für den ORF, vor allem für das Landesstudio Vorarlberg und den Kultursender Ö1. Von 1982 bis 2010 war er als ständiger freier Mitarbeiter in den Bereichen Umwelt und Wissenschaft tätig, seither ist er freier Schriftsteller.

Information & Veranstalter: 

Theater am Saumarkt

Mühletorplatz 1

6800 Feldkirch

+43 5522 72895

office@saumarkt.at 

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht