Architekturtage: Gelbe Stadt Stühle - Malstudio für Kinder

Adresse:Teehaus am Raiffeisenplatz
Datum und Uhrzeit:
iCal

Die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Feldkirch Levis schenken ausrangierten Stühlen ein zweites Leben: Sie werden zum temporären Mobiliar im Stadtraum und zum Leitsystem der Architekturtage umgearbeitet. Im Werkunterricht lernen die Kinder das Malerhandwerk kennen. Ein Malermeister zeigt ihnen, wie sie mit Holz umgehen, es vorbehandeln, und dann bemalen können. Die gelben Stühle werden anschließend in der Stadt verteilt, bereit zum Gebrauch für alle. Sie wirken als Blickfang und laden zum Verweilen ein.

Während der Architekturtage am 24. und 25. Mai richten wir beim Teehaus am Raiffeisenplatz ein Malstudio ein, bei dem alle Kinder herzlich eingeladen sind, ihren eigenen Stuhl zu bemalen und einen Ort im Stadtraum zu wählen. 

Das Konzept der „Stadt Stühle“ wurde für die Architekturtage 2018 in Bludenz von Architekt Martin Mackowitz entwickelt. Die gelben Stühle sind Symbol der Partizipation, denn die Kinder übergeben ihr Werk der Öffentlichkeit. Und am Samstagabend ab 18 Uhr darf jeder Stuhl, der einem über den Weg läuft, mit nach Hause genommen werden! 

Das Malstudio findet eine temporäre Heimat am Raiffeisenplatz. Als öffentlichem Ort kommt dem Platz seit letztem Jahr erhöhte Aufmerksamkeit zu: Eine kleine rote Hütte schmückt ihn. Das Teehaus am Raiffeisenplatz steht nun allen Interessierten zur vielfältigen Nutzung zur Verfügung. Erdacht und realisiert wurde es vom „Stadt/Studio“, einer Student|innengruppe der Universität Liechtenstein unter Leitung von Martin Mackowitz, in Kooperation mit der POTENTIALe und der Stadt Feldkirch zum 800. Jubiläumsjahr. Ziel dieser Initiative ist es, unterbewertete Orte, Schwellenräume und solche, die nur vorübergehend genutzt werden können, zu bespielen und zu transformieren.

Eine Ausstellung des Stadt/Studios gibt während der Architekturtage in der Neustadt Einblick in Ergebnisse und Erfahrungen dieser Unternehmung. 

Bild: Darko Todorovic

Die Architekturtage gastieren 2019 unter dem bundesweiten Motto „Raum Macht Klima" in Feldkirch. Das gesamte zweitägige Programm finden Sie unter https://v-a-i.at/veranstaltungen/architekturtage/architekturtage-2019

Weiterführende Links

zurück zur Übersicht