TaS Kino: Erde

Adresse:RIO Kino
Datum und Uhrzeit:
iCal

Österreich 2019, 115 Min., deutsche OF

Regie: Nikolaus Geyrhalter

Berlin 2019: „Preis der Ökumenischen Jury, Forum“

Mehrere Millionen Tonnen Erde werden durch Menschen jährlich bewegt – mit Schaufeln, Baggern oder Dynamit. Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen.

„Die atemberaubenden Einstellungen geben einen Eindruck von den gigantischen Unternehmungen. Die Dimensionen sind gigantisch, die Relationen abhandengekommen, die Welt ist dem Menschen entglitten.“ (Berlinale)

In Zusammenarbeit mit den Architekturtagen Vorarlberg 2019

* Die Beginnzeit der so gekennzeichneten Filme hängt von der Dauer des vorher gezeigten Filmes ab. Bitte informieren Sie sich im Kino über die genauen Beginnzeiten oder auf www.rio-feldkirch.at

zurück zur Übersicht