Fledermäusen auf der Spur | Nachtwanderung

Adresse: Zollamt Bangs
Kalender:
Datum und Uhrzeit:
iCal

Im Rahmen des Umweltprogramms 2021

 

Begleiten Sie uns auf eine Dämmerungsund Nachtwanderung ins Europaschutzgebiet Bangs-Matschels und erfahren Sie allerlei Interessantes über die faszinierende Welt der Fledermäuse. Die flinken „Jäger der Nacht“ sind wahre Flugkünstler, die wir eher selten zu Gesicht bekommen. Mit dem „Bat- Detektor“ können wir jedoch die für uns normalerweise nicht wahrnehmbaren Laute der Fledermäuse in hörbare Töne umwandeln.

 

Die Fledermaus-Exkursion findet während der herbstlichen Zugzeit statt. Da es sich um scheue Wildtiere handelt, erhöht dies die Chancen, dass wir neben der Zwergfledermaus auch der Bartfledermaus und vielleicht sogar Rauhautfledermaus und Abendseglern nachspüren können. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.


Fr 17. September · 19.30 bis 22 Uhr

Treffpunkt: Zollamt Bangs

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Getränke, ggf. Taschenlampe

Informationen: umwelt(at)feldkirch(dot)at oder Tel. 05522/304-1442

Referent: Georg Amann, Biologe

 

Diese Veranstaltung ist eine Exkursion des Landes Vorarlberg und wird vom Regionsmanagement des Europaschutzgebiets Bangs- Matschels organisiert.

 

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen zur Veranstaltung auf www.feldkirch.at/umweltprogramm

Bild: © Daniel Leissing

Alle Termine

zurück zur Übersicht