03.12.2012 - Tolle Ergebnisse beim Kinder-Zehnkampf-Finale 2012

Der erfolgreiche Nachwuchs der Raiffeisen TS Gisingen

Einen Tag lang wurde gestoßen, geworfen, gesprungen, gesprintet und gekämpft. Bei den „ältesten Kindern“ (Jahrgang 1997) gewannen Mike Sgarz mit 10.960 Punkten und Matthias Nussbaumer mit 10.077 Punkten die Silber- bzw. Bronzemedaille. Rang 7 und Rang 10 bei den Jahrgängen 1999 gingen an Celyne Hager (6.351 Punkte) sowie Franziska Nussbaumer (4.676 Punkte). Julia Lampert (5.696 Punkte) belegte Rang 5 bei den Jahrgängen 2000. Die Bertschler-Zwillinge Martin und Daniel gewannen mit 10.563 bzw. 10.428 Punkten Silber und Bronze bei den Jahrgängen 2001. Bei den Mädchen dieser Altersklasse erreichten Hannah Schnetzer (7.118 Punkte) Rang 4 und Anna Ullrich (5.636 Punkte) Rang 8. Einen dritten Rang gab es für Hanna Tirroniemi mit 5.689 Punkten bei den Jahrgängen 2003. Ebenfalls eine Bronzemedaille gewann Jonas Schnetzer mit 5.388 Punkten bei den Jahrgängen 2004 und unsere jüngste Teilnehmerin Elina Tirroniemi (Jahrgang 2005) freute sich mit 7.344 Punkten über eine Silbermedaille.

 

↑ nach oben