03.05.2011 - Raiffeisen TS Gisingen - Starker Saisonauftakt

Starke Laufleistungen der jungen Gisinger Athlet/innen

Nahtlos anknüpfen an die tollen Ergebnisse des Vorjahres konnten die Athletinnen und Athleten der Raiffeisen TS Gisingen mit insgesamt 11 Medaillen bei den VLV-Langstreckenmeisterschaften am Freitag Abend, den 29. April auf der neu renovierten Birkenwiese in Dornbirn. Die Goldmedaille in ihrer Altersklasse gewannen: Nadja Schatzmann (1500 m WU12), Martin Bertschler (1500 m MU12) und Celyne Hager (2000 m WU14). Silber ging an: Pascal Frick (1500 m MU12), Clemens Gehrmann (2000 m MU14), Blecha Laura (2000 m WU14), Catrin Hefel (3000 m WU16), Matthias Nussbaumer (3000 m MU16) und Katharina Van Acker (3000 m WU18). Bronze holten sich: Theresa Hefel (1500 m WU12) und Roman Sgarz (2000 m MU14).

 

Im Möslestadion in Götzis konnten Sanja Pintaric, Sandra Moritsch, Hannah Blecha und Verena Wiederin am Samstag, den 30. April ihren Vorjahrestitel über 4 x 400 m der Frauen erfolgreich verteidigen.

 

Zudem gab es bereits zu Beginn der diesjährigen Freiluftsaison zahlreiche nennenswerte Leistungen bei den parallel ausgetragenen Eröffnungsmeetings:

 

Mike Sgarz                     Hochsprung        1,55 m

Konstantin Weber          Speerwurf          48,20 m

                                       Kugelstoß           12,90 m

                                       Diskuswurf        31,26 m

Leon Gau                       Speerwurf          46,24 m

Julian Eß                        150 m                 18,56 sec.

                                       Weitsprung         5,65 m

Matthias Nussbaumer    Weitsprung         5,19 m

Natalie Pintaric              150 m                 19,79 sec.

Franziska Pohl                Weitsprung         5,40 m

Melanie Knauder           Weitsprung         5,21 m

Verena Wiederin            150 m                 18,75 sec.

 

↑ nach oben