25.01.2015 - Jahreshauptversammlung 2014

Am Freitag, den 23. Jänner 2015 fand im Hotel Gasthof Löwen in Nofels die 69. Jahreshauptversammlung der Raiffeisen Turnerschaft Gisingen statt.
69. Jahreshauptversammlung der RTSG

Präsident Hansi Steiner eröffnete seinen Bericht mit zahlreichen Dankworten an alle Trainer/innen, die vielen fleißigen Kampfrichter und Helfer sowie an sämtliche Sponsoren und Institutionen, welche die Raiffeisen TS Gisingen schon etliche Jahre lang unterstützen und ohne deren Hilfe das Vereinsgeschehen nicht in diesem Ausmaß denkbar wäre. Anschließend referierte er u.a. über erfolgreich durchgeführte Veranstaltungen, den starken Auftritt bei der 3. Feldkircher Vereinsmesse und den 2015 geplanten Vereinsausflug zum Kinderlandesturnfest nach Sigmaringen. Die sportliche Leiterin Regine Allgäuer ergänzte den Bericht des Präsidenten um herausragende sportliche Ereignisse und Leistungen der vergangenen Saison. Ebenso präsentierte Wolfgang Maier aus Sicht des Kassiers eine überaus erfreuliche Bilanz.

 

Im Anschluss erfolgte die Ehrung der erfolgreichsten Athlet/innen des Jahres 2014: Eine Silber- und fünf Bronzemedaillen bei Österr. Meisterschaften gewannen Melanie Knauder, Matthias Nussbaumer, Philipp Huber, Simon Hasler und Julian Eß. Besonders hervorgehoben wurde die Silbermedaille von Martin Kienast mit der Österr. Mannschaft bei den Berglauf Masters-Weltmeisterschaften in der Altersklasse M75.

 

Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold gratulierte nicht nur den Athlet/innen zu 108 VLV-Medaillen, 6 ÖLV-Medaillen und WM-Silber, sondern lobte die Raiffeisen TS Gisingen auch für ihre vorbildliche Vereinsarbeit.

↑ nach oben