30.05.2011 - Großartige Teamerfolge

Teamgeist wird in Gisingen großgeschrieben

Unsere beiden Teams zeigten viele tolle Leistungen – Franziska gewinnt den Hochsprung, Julian und Matthias belegen mit persönl. Bestleistungen Rang 3 über 100 m bzw. 1000 m, Melanie und Mike erreichen jeweils Rang 3 im Weitsprungbewerb und Melanie wird zudem Dritte über 80 m Hürden.

 

Das Highlight an diesem Tag war aber der abschließende 4 x 200 m Staffelbewerb – zu diesem Zeitpunkt lagen die Mädchen auf dem 3. und die Jungs auf dem 4. Zwischenrang.

 

Die Mädchen waren von der ersten Übergabe an in Führung, gewannen diesen Bewerb überlegen und durften sich in der Endabrechnung über den starken 3. Rang unter 9 Mannschaften freuen.

 

Der Abschlussbewerb der Jungs war an Spannung und Dramatik nicht zu überbieten – bei der letzten Übergabe lagen wir an 2. Position, Schlussläufer Julian konnte allerdings seine Sprintstärke beeindruckend unter Beweis stellen und führte auch die Burschenstaffel zum überlegenen Sieg, was im Endergebnis ebenfalls einen tollen 3. Rang unter 8 Mannschaften bedeutete.

 

 

Bei der international besetzten Cosinus Kurpfalz Gala (u. a. war Olympiasiegerin Carolina Klüft am Start) am 28. Mai in Weinheim/D verbesserte Philipp Huber seine persönl. Bestzeit über 110 m Hürden auf 15,32 sec., Verena Wiederin belegt Rang 5 im Feld der Juniorinnen über 200 m.

↑ nach oben