23.06.2012 - 100km-Lauf in Biel

vor dem Start

Erfolgreiche Ultra-Läuferinnen

 

Am 9.Juni erfolgte in Biel in der benachbarten Schweiz pünktlich um 22:00 Uhr der Start zum legendären 100km Lauf. Zu dieser „Nacht der Nächte“, welche heuer zum 54.Mal über die Bühne ging, versammelten sich die weltbesten Ultraläufer um ihre Ausdauer zu messen.

Vom Laufsportverein Feldkirch haben die beiden Langstreckenläuferinnen Angelika Hirschauer und Klaudia Marock erfolgreich teilgenommen. Durch jahrelanges, konsequentes Training haben sie sich gründlich auf diese große Herausforderung vorbereitet und konnten nun die Früchte ihrer Arbeit ernten.
Angelika  ist mit der sehr guten Zeit von 11:37 Stunden durchs Ziel gelaufen und erreichte in der Klasse W30 den hervorragenden 2.Platz ! Für Klaudia war es der 1.Start bei diesem Ultralauf. Nach 11:42 Stunden (10.Platz W40) konnte auch sie die begehrte Finisher-Medaille in Empfang nehmen.
Wir wünschen den beiden eine gute Regeneration und weiterhin viel Spass beim Laufen.

↑ nach oben