16.01.2014 - 88. Jahreshauptversammlung

88. Jahreshauptversammlung am 10.01.2014 im GH Löwen
Ehrung von Herbert Grass

45 Einsätze,  eine Steigerung ggü dem Vorjahr, verkündete Kdt. Reinhard Bayer bei der 88. JHV der FW Tosters am 10.01.2014 im GH „Löwen". Die Einsätze gliedern sich in 33 techn. und 10 Brandeinsätze sowie 2 nachbarl. Hilfeleistungen. Die Einsätze erforderten einen personellen Aufwand von 812 Personen mit 1138 Stunden. Weitere 1634 Std. wurden für Aus- und Weiterbildung benötigt. Zusammen mit der Teilnahme an Leistungsbewerben, Absperr-und Brandbereitschaftsdienste sowie Verwaltungs-und Wartungsarbeiten wurden im vergangenen Jahr insgesamt 8721 Stunden aufgewendet. Der Mannschaftsstand beträgt mit Ende 2013 insgesamt 71 Mitglieder davon 45 Aktivmitglieder und 2 Passivmitglieder. Bei der Jugendfeuerwehr befinden sich derzeit 9 Mitglieder. Die Ehrenmitglieder bringen es auf einen Stand von 15 Mitglieder. Dies berichtete Kdt. Reinhard Bayer, nachdem er Herrn BM Mag. Wilfried Berchtold, Ovst. Fredy Himmer, Vertreter von Stadt- und Bundespolizei und Landesfeuerwehrverband, vertreten durch BV Ing. Wolfgang Huber, sowie die Fahnen- und Fahrzeugpatinnen begrüßen durfte. Bickel Jaqueline und Walser Patrick wurden in den Aktivstand aufgenommen und vom Kdt. angelobt. Heim Mario wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert. Herbert Grass erhielt für seine langjährig bekleideten Funktionen ua. auch als Kommandant und Kdt. Stellvertreter, das Bundesverdienstkreuz in Bronze.

 

↑ nach oben