22.09.2014 - Pausenspiele / Spielewartevertrag

Um im Pausenbereich die Bewegung der Kinder zu fördern, hat der Elternverein in den letzten Jahren Spielekisten zur Verfügung gestellt. Damit alle Kinder möglichst lange Freude an den Spielgeräten haben, hat der Elternverein mit den heurigen vierten Klassen einen "Spielewarte-Vertrag" abgeschlossen. Die Klassen übernehmen die Betreuung und Verantwortung für die Pausenspiele (Ausgabe und Übernahme in der großen Pause, Kontrolle auf Vollständigkeit und Schäden). Als Belohnung für die erfolgreiche Verwaltung der Spielgeräte erhält jede Klasse im Frühling einen Geldbetrag für die Klassenkasse zur eigenen Verfügung.

↑ nach oben