8. April: Peravinum - eine Weinreise durch Feldkirch

Am 8. April ist es wieder soweit, die neunte Auflage des Peravinum – eine Weinreise durch Feldkirch – findet statt.

Eine Weinreise durch Feldkirch

Anfang April kann Weingenuss und Gastlichkeit auf höchstem Niveau in Feldkirch erlebt werden.  Am Samstag, 8. April findet die bereits neunte Auflage des Peravinum – eine Weinreise durch ausgesuchte Gastronomielokale in Feldkirch. Die acht Gastronomen laden zu einem Weinspaziergang durch die mittelalterliche Montfortstadt. In den teilnehmenden Gastronomiebetrieben erwarten Sie österreichische Weine der Spitzenklasse. Neu in diesem Jahr: In jedem der acht Gastronomielokale wird ein zum angebotenen Wein passendes Amuse gueule gereicht werden.

Die Wirte, Winzer & Amuse gueule 2017

Vinothek Bengodi

Le Contesse
Olivenkalamata

Braugaststätte Rösslepark

Weingut Meinhard Forstreiter
kleines Kalbsrahmbeuschel

Dogana dascafédiebardasrestaurant

Weingut Josef Schmid
Räucherlachsmouse

La Bottega del Gusto

Gioia del Sole
Arrabiata mit Speck

Magma

Sierra Cantabria
verschiedene Tortillahäppchen

Montforthaus Restaurant E3

Weingut Thomas Lehner
Rindfleischröllchen, Rote Beete, Sellerie,
Gegrilltes Gartengemüse, Ziegenkäse

Wirtschaft zum Schützenhaus

Weingut Studeny
24 Stunden geschmorter Schweinebauch auf Karotten Ingwersalat

Zehnerland

Weingut Thomas Pichler
belegte Vinschgerle mit Speck und Käse

 

Von 14 bis 19 Uhr können nach Belieben die Gastronomielokale besucht werden. Wenn Sie an der Weinreise durch Feldkirch teilnehmen möchten, dann sichern Sie sich schon jetzt Ihr Reiseticket.

Ticket: 35 Euro
Hier können Sie online buchen.

Bilder
↑ nach oben