Feldkirch 800

Stadtgeschichte lebendig machen
Ansicht der Innenstadt Feldkirch mit ihrem Wahrzeichen: der Schattenburg.

Allgemeine Informationen

Wir feiern unser 800-jähriges Jubiläum als Stadt

Viele Gebäude in der Stadt zeugen von der historischen Bedeutung Feldkirchs.Hier zu sehen: das Landeskonservatorium an der Ill.

Historischer Hintergrund

In einer im Jahr 1218 in Ulm ausgefertigten Urkunde wird Feldkirch erstmals als Stadt bezeichnet.

Grenze2.jpg

Feldkirch als Grenzstadt

Durch ihre ganze Geschichte hindurch spielte Feldkirch eine bedeutende Rolle als Grenzstadt.

Im Palais Liechtenstein wird die Jubiläumsausstellung zum 800-jährigen Jubiläum der Stadt Feldkirch präsentiert werden.

Jubiläumsausstellung

Im Rahmen von „Feldkirch 800“ wird im Palais Liechtenstein eine Ausstellung zur Geschichte der Stadt präsentiert.

"Ich wünsche meiner Stadt, dass sie offen bleibt..."

Mein Feldkirch

Ein filmischer Vorgeschmack auf das Jubiläumsjahr 2018.

↑ nach oben