39 Standorte mit gratis Internet

E-Mails abrufen, Fotos versenden oder auf Instagram und Facebook Nachrichten posten – dafür benötigen wir eine gute Internetanbindung. Seit 2014 bauen die Stadtwerke Feldkirch die öffentlichen und kostenlos nutzbaren WiFi-Standorte in Feldkirch kontinuierlich aus.

Das Angebot des gratis-Internetzuganges über Wireless LAN wird in Feldkirch rege genutzt. Mittlerweile wurden 39 Hotspots eingerichtet, die von bis zu 300 Usern gleichzeitig genutzt werden. Um dieses Serviceangebot in Anspruch nehmen zu können, benötigt es lediglich ein WLAN-fähiges Endgerät (Smartphone, Tablet & Co).

So funktioniert es
Der Einstieg ins Internet erfolgt ohne Registrierung. Nach Herstellung der WLAN-Verbindung (SSID: FreeWiFi@StadtwerkeFeldkirch) gelangen die User auf eine Einstiegsseite mit den Nutzungsbedingungen (in deutscher sowie englischer Sprache), die akzeptiert werden müssen. Die Nutzungsdauer ist auf acht Stunden begrenzt, danach kann durch ein erneutes Akzeptieren der Nutzungsbedingungen eine weitere Anmeldung erfolgen.
Die Bandbreite je Nutzer beträgt 4 Mbit/s.
Mittels „Blacklist“ erfolgt eine Filterung der Websites mit problematischen Inhalten.

Bei Fragen bitte melden
Fragen können gerne an gerichtet werden.

Gratis WIFI
• Marktgasse
• Sparkassenplatz, Busplatz, Katzenturm
• Kreuzgasse
• Schmiedgasse
• Elisabethplatz, Mühletorplatz
• Leonhardsplatz, Montfortplatz, Gymnasiumhof
• Neustadt, Marokkanerstraße
• Altes Hallenbad, Reichenfeld
• Bahnhof Feldkirch
• Skaterplatz Oberau
• Erlebnis Waldbad und Schwimmbad Felsenau
• Kraftwerk Illspitz
• Wildpark Feldkirch (Kiosk)
• Novale Nofels
• Theater am Saumarkt
• Sporthalle Reichenfeld
Infos: www.feldkirch.at/freewifi

 

Bilder
Der Hinweis „Free WiFi Feldkirch“ kennzeichnet die Hotspots. Der Hinweis „Free WiFi Feldkirch“ kennzeichnet die Hotspots.
↑ nach oben