Vereinsmesse 2018

Welche Vereine gibt es in Feldkirch? Welche Aktivitäten bieten diese an? Am 22. und 23. September geben die Feldkircher Vereine Antworten auf diese und andere Fragen.

Zum vierten Mal hält Feldkirch eine eigene Vereinsmesse ab und bietet interessierten Vereinen die Möglichkeit, ihre Arbeit zu präsentieren. Als Messegelände werden das Alte Hallenbad, das Pförtnerhaus sowie ein Festzelt und die Freifläche im Reichenfeld genutzt. Organisiert wird die Messe wiederum vom Büro für Ehrenamt der Stadt Feldkirch. Vereine aller Sparten geben zwei Tage lang Einblicke in ihre Arbeit und laden zum Mitmachen ein.

Als besonderes Highlight planen wir für dieses Wochenende zusätzlich aus Anlass der 800-Jahr-Feierlichkeiten einen Festumzug durch die Innenstadt zur Vereinsmesse.

Das Engagement von über 360 Feldkircher Vereinen und ihrer Mitglieder trägt ganz wesentlich zur hohen Lebensqualität in Feldkirch bei. Ein breites Sport- und Freizeitangebot, rasche Hilfs- und Rettungseinsätze, wertvolle Unterstützung im Sozialbereich und vieles mehr wird durch Vereine in Feldkirch möglich gemacht. Unser Ziel ist es, dies immer wieder ins Bewusstsein der Feldkircherinnen und Feldkircher zu rücken.

Wichtige Partner im Ehrenamt

Nicht nur bei der Vereinsmesse sind die Raiffeisenbank Feldkirch und das Büro für Zukunftsfragen (Land Vorarlberg) seit vielen Jahren engagierte Partner der Stadt Feldkirch im Bereich Ehrenamt.
Im Rahmen der dritten Feldkircher Vereinsmesse werden die Raiffeisenbank Feldkirch und das Büro für Zukunftsfragen neben dem Büro für Ehrenamt als Ansprechpartner für Vereine zur Verfügung stehen.

Bilder
↑ nach oben