Mag. Nikolaus Netzer

Direktor, Theorie und Dirigieren

Persönliches:
Jahrgang: 1967
Familie: verheiratet (2 Kinder)

Ausbildung:
1985 Matura am BORG Feldkirch, musischer Zweig
1995 Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung (Posaune und Klavier) Universität Mozarteum Salzburg
1995 Dirigieren am Tiroler Landeskonservatorium
Chor- und Ensembleleitung, Chorische Stimmbildung und Kinder- und Jugendstimmbildung

Berufliche Tätigkeiten:
1990-2002 Musikschule Innsbruck (Posaune, Blechblaskammermusik, Chor und chorische Stimmbildung und Gehörbildung)
1996-2001 Universität Innsbruck
1997-2001 Universität Mozarteum Salzburg
2000+2002 Lehraufenthalte an der Mahidal University Bangkok
seit 2009 Direktor der Musikschule der Stadt Feldkirch

Künsterlische Tätigkeiten:
Posaunist und Trompeter auf dem Gebiet Alte Musik
Dirigent von Jugend- und Studentenorchester
Musikalische Assistenzen (Gustav Kuhn, Nikolaus Harmoncourt)
1999-2001 Chordirektor der Festspiele Erl
2001-2009 Chordirektor und Kapellmeister am Ulmer Theater und Tiroler Landestheater Innsbruck
seit 2007 Künstlerischer Leiter des Musiktheater Vorarlberg
seit 2004 Künstlerischer Leiter des Montafoner Sommer

Weiterbildung:
Dirigierkurse und Hospitationen bei Umberto Cattini (Verona, Mailan), Gustav Kuhn (Erl, Mailand Parma, München, Pesaro), Nikolaus Harmoncourt (Amsterdam, Frankfurt/Main, Wien)

Interessen:
Lesen, Joggen, Bergsteigen, Skitouren

Bilder
Mag. Nikolaus Netzer Mag. Nikolaus Netzer
↑ nach oben